BA Byzantinistik und Neogräzistik (A033 669)

 

Allgemeine Informationen zum Bachelorstudium Byzantinistik und Neogräzistik

 

Ziel des Studiums:

ein auf breite Anwendbarkeit in der Berufswelt ausgerichteter Wissenserwerb griechischer Kultur vom Ausgang der Antike bis zur Gegenwart

 

Abschluss des Studiums:

Bachelor of Arts (BA)

 

Studiendauer:

6 Semester

Voraussetzungen laut UBVO:
Reifeprüfungszeugnis oder Studienberechtigungsprüfung.

Latein und Griechisch vor Abschluss des Studiums (falls diese nicht im Ausmaß von mindestens 10 Wochenstunden absolviert wurden).

 

Berufsfelder:

Bildungssektor, öffentliche Kulturarbeit: Verlagswesen, Journalismus, Marketing, Tourismus